Rückruf-Service für Terminvereinbarung

Unser Rückruf ist kostenlos für Sie.

Felder mit * sind Pflichtfelder!

 

Ab hier wird jetzt für Sie alles leichter


Um eine Scheidung von Anfang an gut im Griff zu haben, sollte man sie sehr gut vorbereiten. Denn viel zu viele Unwägbarkeiten spielen eine Rolle. In unserer Kanzlei unterstützen wir seit Jahrzehnten unzählige Paare dabei, ihre Scheidung gut und erfolgreich abzuschließen. Diese Vorgehensweise ist auch in Ihrem Fall eine wichtige Basis für einen guten Ausgang Ihrer Scheidung. Sollten Sie gerade auf der Suche nach einem guten Scheidungsanwalt sein oder allgemeine Informationen zu diesem Thema suchen, können Sie sich auf unseren Seiten ein wenig umsehen.

 

Hier finden Sie auch Ratschläge, die Ihnen selbst weiterhelfen können. Bitten klicken Sie hierzu einfach auf den nachfolgenden Info-Button. Wenn Sie eine weitergehende Beratung benötigen, nehmen Sie doch einfach unseren persönlichen Rat für Ihren Neustart in Anspruch.

Hier Klicken...

 

Kostenloses Android App

Hafte ich für den gemeinsamen Immobilienkredit nach der Scheidung?

 

Rechtsberatung in Scheidungsangelegenheiten
von Rechtsanwalt Wolfgang Pasch, Fachanwalt für Familienrecht in München

 

Grundsätzlich haftet ein Ehegatte nicht für die Schulden des anderen Ehegatten. Haben die Ehegatten jedoch gemeinsam ein Darlehen, z. B. für den Erwerb eines Hauses, aufgenommen, und beide den Darlehensvertrag unterschrieben, so haftet jeder Ehegatte der Bank gegenüber für die volle Summe (nicht nur für die halbe Summe).

 

Die Bank kann sich im schlimmsten Fall aussuchen, vom welchem Ehegatten sie die vollständige Rückzahlung des Darlehens fordert. Verständigen sich die Eheleute im Rahmen der Scheidung z. B. darauf, dass der Ehemann das Haus übernimmt und auch die darauf lastenden Schulden künftig alleine bezahlt, bedeutet dies nicht gleichzeitig, dass auch die Bank die  Ehefrau, der das Haus dann gar nicht mehr gehört, auch aus der Haftung für das Darlehen entlässt. So haftet die Ehefrau weiter für die Schulden bei der Bank.


Aufgrund der Komplexität der Zugewinn- und Haftungsfragen, kann hier keine standardisierte Antwort gegeben werden, sondern jeder Fall muss im Einzelnen mit seinen Besonderheiten betrachtet und geprüft werden. Im Rahmen einer Beratung gibt es hierzu jedoch Möglichkeiten, die die Haftungsfragen intern regeln. Sollten Sie hier Interesse und Bedarf haben, so bitte ich Sie, so früh wie möglich in der Trennungsphase eine kostengünstige Erstberatung in Anspruch zu nehmen. 

 

 

 

Rechtsanwaltskanzlei für Scheidung


Rechtsanwalt Pasch auch Fachanwalt für Familienrecht
Anschrift
Ohmstrasse 1
80802 München


Kommunikation


Telefon 089 / 921 31 39 99
Webseite: www.rechtsanwaltmuenchenscheidung.com